Produkte

Es freut uns, Ihnen die Tarife für Netz und Energie für das 2018 präsentieren zu dürfen.

Die EVB bezieht für 2018 zu 100% Wasserkraft von der EnAlpin aus dem Wallis. 
Mehr zu EnAlpin unter www.enalpin.ch.

Tarife

imgres  Tarifblatt 2018

imgres  Tarifblatt 2017

 

Photovoltaikanlagen

Die Preise und Konditionen können unter den entsprechenden Netzprodukten (siehe Beilagen) entnommen werden.

imgres  Netzprodukt EV grösser 10kVA mit Leistungsmessung (Eigenverbrauch)

imgres   Netzprodukt Produktion

imgres  Netzprodukt Produktion ≥ 30kWp

imgres  Netzprodukt Produktion KEV

imgres  Netzprodukt Produktion KEV ≥ 30kWp

imgres   Vergütung für Energieeinspeisung aus erneuerbaren Energien

 

Zuschläge

Diese Preise verstehen sich zuzüglich der folgenden Zuschläge

Systemdienstleistung (SDL) 2)
Der Systemdienstleistungsaufwand (SDL) 0.32 Rp./kWh

Konzessionsabgabe
Konzessionsabgabe an die Einwohnergemeinde 1.0 Rp./kWh

Zuschlag für grünen Strom und ökologische Sanierung der Wasserkraft 2)
Die kostendeckende Einspeisevergütung für erneuerbare Energien (KEV) beträgt 2.20 Rp./kWh und der Gewässerschutzmassnahmen 0.10 Rp./kWh (gesetzlich vorgeschriebene Abgabe)

2) Werden von übergeordneter Stelle festgelegt. Änderungen sind aus diesem Grunde vorbehalten.

 

Tarifkategorien

EV Standard
Es gelten diese Tarife für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser sowie für Landwirtschafts- und Gewerbebetriebe mit einem jährlichen Energieverbrauch im Hochtarif von weniger als 12’000 Kilowattstunden (kWh) . Es besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Einheitstarif, Doppeltarif und einem Wochenendtarif. Die Abrechnung erfolgt quartalsweise.

KMU ab 12’000 kWh jährlich, sowie Mittelbetriebe ab 100’000 kWh jährlich
Pro Abrechnungsperiode werden im Minimum 5 kW verrechnet. Die Blindenergie darf die Hälfte der Wirkenergie nicht überschreiten. Ein Mehrverbrauch von Blindenergie ist zu kompensieren oder wird in Rechnung gestellt. Die Abrechnung erfolgt monatsweise.


Pauschaltarif
TV Verstärker:
Grundtarif pro Verstärker pro Jahr: CHF 3.-
Tarif pro kWh: Rp./kWh 16.-

 

Tarifzeiten:

Montag- Sonntag Einheitstarif (ET) von 00.00 bis 24.00 Uhr
  Hochtarif (HT) von 07.00 bis 21.00 Uhr
  Niedertarif (NT) von 21.00 bis 07.00 Uhr
Wochenendtarif (WEV) Niedertarif (NT) ab Samstag 12.00 bis Montag 07.00 Uhr

 

 

Weitere Leistungen der EV Energieversorgung Biberist

Ausbau und Unterhalt des Netzes
Neue Quartiere und Anpassungen in den Wohn-, Gewerbe- und Industriezonen erfordern den Ausbau und die Anpassung der Netze. Die EV Energieversorgung Biberist ist für die Planung sowie den Ausbau der Netze zuständig und garantiert durch regelmässige Kontrollen, Unterhaltsarbeiten und allfällige Reparaturen der bestehenden Netze eine zuverlässige Stromversorgung in Biberist.

Stromablesung
Seit dem 1. Januar 2006 erfolgt die regelmässige und zuverlässige Stromablesung durch die EV Biberist.

Messdatenbereitstellung
Die Einzelheiten für eine Messdatenbereitstellung (Lastgang) können im Dokument «Preisblatt für Messdatenbereitstellung» entnommen werden.

Beratung
Bei Fragen rund um das Thema Energie- und Stromversorgung steht Ihnen ein kompetentes Team an Fachkräften der EV Biberist zur Verfügung.

 


Wichtige Links